Fußballverein SV Bau-Union Berlin e.V.

Nach langer Abstinenz, meldet sich das Team der 1.Männermannschaft auch mal wieder zu Wort.

Erstes Anliegen unsererseits....
Wir (die komplette Mannschaft) wünschen all unseren Fans und Verantwortlich in und um den Verein, ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2017. Wir hoffen Ihr seid alle gut reingerutscht. 😊

So nun ein paar Daten und Fakten für das Jahr 2017.

Rückrunden-Trainingsauftakt: 24.01.17
Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils um 19:45 Uhr.

Rückrunden-Testspieltermine:
29.01.17 noch offen
05.02.17 gegen Fortuna Biesdorf III
12.02.17 gegen VFB Friedrichshain III
19.02.17 gegen TSV Lichtenberg II

Rückrunden-Punktspielauftakt:
26.02.17 bei Rot-Weiß Hellersdorf

Ziel für die Rückrunde:
Angreifen und versuchen unter die ersten 6 zu kommen !!!

Das sind die Fakten!

Was werden wir dafür tun ?

Wir werden uns ab dem 24.01.17 intensiv vorbereiten. Intensiver als sonst, denn jeder einzelne wird verstanden haben, dass man auch in der Kreisliga B nichts geschenkt bekommt. Man muss sich auch in den "unteren" Ligen alles hart erarbeiten und sich immer wieder vor Augen halten, dass man ohne vernünftiges Training nichts erreichen wird.

Für unser gemeinsames Ziel haben wir zwei Neuzugänge verpflichtet. Nicht weil wir es der aktuellen Mannschaft nicht zutrauen, nein weil es in der Hinrunde einfach deutlich zu viel verletzte und gesperrte Spieler sowie unnötige Ausfälle gab. Wir müssen uns kadertechnisch einfach breiter aufstellen und das haben wir getan. Jetzt im Winter stoßen zwei hervorragende Spieler zu uns und im Sommer sind zwei weitere Verstärkungen geplant.  

Neuzugänge Winter 2017:

Oscar Piltz, Rückkehr vom TSV Lichtenberg II / I (teilweise Bezirksligaerfahrung) und jedem Bau-Unioner bekannt.

Kevin Mausch, Neuzugang vom SV Blau-Gelb Berlin I (Bezirksliga) auch ehemals TSV Lichtenberg I und Weissenseer FC I.

Über beide Neuzugänge freuen wir uns wirklich sehr und möchten sie hiermit auch herzlich willkommen heißen.

Zu Oscar brauchen wir nicht viele Worte verlieren, denn jeder Bau-Unioner kennt seine Stärken und Fähigkeiten. Wir freuen uns riesig das er wieder zurück ist.

Zu Kevin Mausch können wir sagen, dass wir endlich eine Alternative im "sehr" offensiven Mittelfeld haben, der auch einen technisch starker Spielpartner (auf der Rechten Seite) für unseren Stürmerstar Alban Dema sein wird. Da wir wissen das unser Spiel extrem linkslastig ist, mussten wir auf der rechten Außenbahn einfach was tun. Kevin kann aber natürlich auch weiter vorne spielen, sollte sich Alban mal verletzten oder gesperrt sein. Seine bisherigen Stationen (BFC Dynamo Jugend, Lichtenberg 47 und TSV Lichtenberg I ) lassen einiges erhoffen, dass er uns hoffentlich auch auf dem Platz zeigen wird. Da Kevin ein kleines Seuchenjahr hinter sich hat, fängt er nun eins zwei Ligen tiefer wieder an um auch für sein Selbstbewusstsein etwas zu tun. Wir freuen uns auf ihn und hoffen das er zusammen mit Oscar die gewünschte Verstärkung für die Mannschaft sein wird.

Alles in allem, freuen wir uns auf eine spannende Rückrunde, in der dann die ganzen "zweiten" Mannschaften auch keine Verstärkung mehr aus den "ersten" Mannschaften erhalten werden und wir genau denen dann auch mal zeigen können, dass man ohne "Mauscheleien "gegen uns kaum eine Chance haben wird.

Bestes Beispiel dafür was die letzte Partie gegen FC Liria II die sich mit 4 Spielern (einer davon macht 4 Tore) aus der ersten Mannschaft verstärkt haben.

Wir dürfen also gespannt sein was die Rückrunde bringt, sind uns aber jetzt schon sicher, dass wir deutlich mehr Siege als in der Hinrunde feiern werden !!!

Also gehen wir es gemeinsam an und geben Gas !!! Beginn dafür ist wie erwähnt der 24.01.17.

Euch allen ein schönes Wochenende und nochmals ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017.

Sportliche Grüße vom Team der 1.Männermannschaft.

HOWOGE Berlin Sponsor Fußball Nachwuchs in Lichtenberg