Fußballverein SV Bau-Union Berlin e.V.

Der letzte Wille fehlte...

Gestern morgen waren wir erstmals zu Gast beim FC Berlin 23. Nachdem die Trainer vor dem Gastgeber da waren, ging es erstmal auf Kaffeesuche... Glücklich mit dem Kaffee in der Hand waren sie dann doch wieder pünktlich vor Ort!

Es dauerte nicht lange, schon waren die Kids umgezogen und spielbereit. Nach ordentlicher Erwärmung ging es auch schon los...

Mit nur einem Wechsler kamen alle Kids auf ausreichend Spielzeit.

Wir begannen forsch und mit viel Laufbereitschaft. Leider bekamen wir nie richtig Ruhe in unsere Aktionen und taten uns mit vielen springenden Bällen selber weh. Trotz allem gelangen uns viele gute, gemeinsame Ballstafetten, die wir mit dem einen oder anderen Tor abschliessen konnten! Woran wir in den nächsten Wochen unbedingt arbeiten müssen, ist die Entschlossenheit und der eigene Wille Aktionen für uns zu entscheiden... Es wird der Ball nicht konsequent herausgespielt, es fehlt der Wille den Zweikampf für mich zu entscheiden oder vorn im Abschluss das Tor unbedingt zu erzielen!

Schlussendlich gewannen wir das Spiel verdient mit 6:2 und konnten dabei sogar 7 tolle Tore erzielen... Ja auch unsere Keeper sind gute Knipser und so traf er in bester Stürmermanier ins eigene Tor. ;)

Sportliche Grüße

Die Trainer

HOWOGE Berlin Sponsor Fußball Nachwuchs in Lichtenberg