Fußballverein SV Bau-Union Berlin e.V.

Regen & Sonne...

Am heutigen Feiertag ging es zu den benachbarten Jungs des SC Borussia Friedrichsfelde. Eingeladen zu einer entspannten Fußballrunde starteten wir um 10:30 Uhr auf dem Zachertsportplatz.
Die Stimmung im Team war gut und diese wollten wir auch mit ins erste Spiel nehmen... Gegen den Wartenberger SV starteten wir aktiv und nutzten leider unsere guten Einschussmöglichkeiten nicht. Und wie es so im Fußball ist, machten es die Wartenberger Kids besser und nutzten ihre wenigen Chancen zum 0:2. Wir waren froh, dass wir nur eine Spielzeit Pause hatten und so hieß unser nächster Gegner Borussia Friedrichsfelde. Mit viel Leidenschaft und dem gezeigten Willen gewannen wir dieses Spiel verdient 4:1. Nach reichlich einer Stunde Pause war es der LBC,der uns das Leben im dritten Spiel schwer machte. Quasi mit dem Anpfiff machten wir das 1:0- oh ha, das ging aber einfach. Und so gestaltete sich im Anschluss ein offener Schlagabtausch, in dem wir mit viel Kampf und Einsatz, aber auch ein wenig Glück das 1:0 über die Zeit brachten.
Mit einem weiteren 1:0 gegen Südost hatten es die Kids nun selbst in der Hand. Mit angezogener Bremse versuchten wir nach vorn zu spielen und das nutzten die Hellersdorfer nahezu perfekt aus. So stand es nach wenigen Minuten 0:2. War es wirklich Ecke? Elfmeter für uns? Mmmh- daran hat es nicht gelegen, denn es waren die einfachen Fehler, die Hellersdorf stark machten. Aber die Kids haben bis zuletzt gekämpft und sich mit einem 3:3 belohnt. Schade!
Aber heute wäre nach „Regen & Sonne“ der 1. Platz nicht ganz verdient gewesen. Am Ende belegen wir punktgleich mit dem LBC (1.) & den Jungs aus Wartenberg (3.) einen sehr guten 2. Platz!

Mit Einsatz und Leidenschaft waren die Trainer wieder sehr zufrieden.
Ein wenig mehr Cleverness auf dem Platz und wir rennen vielleicht nicht ganz so vielen Gegentoren hinterher.

Sportliche Grüße

Die Trainer

HOWOGE Berlin Sponsor Fußball Nachwuchs in Lichtenberg