Fußballverein SV Bau-Union Berlin e.V.

Schiedsrichter beim SV Bau-Union Berlin e.V

Unsere Schiedsrichter:

- Jörg Frankowski
- Adrian Pagel


Vorteile für Schiedsrichter !!!

- FREIEN Eintritt zu allen Amateur- und Bundesligaspielen (außer DFB-Pokalfinale).
- keinen Vereinsmitgliedsbeitrag
- mind.64 Euro im Monat (1 Spielleitung pro Woche)

Wie werde ich Schiedsrichter?

Du musst mindestens 14 Jahre alt sein und Mitglied in unserem Verein.
Ebenso solltest du Interesse am Fußball haben und bereit sein,
mindestens 20 Spiele pro Saison zu leiten und an mindestens 5 Lehrabenden teilzunehmen.

Schiedsrichterausbildung:

Referenten des Berliner Fußballverbandes werden Dir alle Regeln und Abläufe beibringen.
Dieser Lehrgang findet in der Regel entweder innerhalb 1 Woche,
(Montag - Freitag oder an 5 Samstagen hintereinander) statt.

Nach der Ausbildung sind 2 Prüfungen abzulegen.
Eine schriftliche Prüfung und eine sportliche Prüfung (1.400 Meter  innerhalb von 8 Minuten).

Nach Bestehen der Prüfung ist es wichtig, dass Du dich für eine Lehrgemeinschaft entscheidest.
13 davon gibt es in Berlin, dort werden aktuelle Themen besprochen.
In dieser Lehrgemeinschaft wird ein PATE für Dich gewählt,
der Dich in den ersten Ansetzungen begleitet und Dich für die Spielklassen einschätzt

Für Deine Spieleinsätze erhältst Du eine Aufwandsentschädigung (Spesen)

Den Spesensatz (abhängig von der Spielklasse + 5 Euro Fahrgeld) erhältst Du vom  gastgebenden Verein ausgezahlt.
Wenn Du jede Woche eine Spielleitung übernimmst, kannst Du im Monat mindestens 64 Euro erwirtschaften.

z.B. Jugendspiel:

Vier Jugendspiele im Monat pfeifen a 11 Euro pro Spiel + 5 Euro Fahrgeld = 64 Euro


Hinweise zu den Schulungen / Förderungen erhaltet beim Vorstand und auch im Internet (BFV, DFB, ...)!


Equipment (Grundausstattung) wird gestellt!
Ihr erhaltet von uns (Vorstand) jegliche Unterstützung!

HABT MUT, UM VERANTWORTUNG ZU ÜBERNEHMEN!

HOWOGE Berlin Sponsor Fußball Nachwuchs in Lichtenberg